Lade...
 

:Reit- und Fahrklub Werderland e.V.

 

  • Der Reit- und Fahrklub Werderland e.V. wurde im Jahre 1927 von jugendlichen Pferdezüchtern und Reitern ins Leben gerufen, um die edle Reit- und Fahrkunst zu erlernen, zu pflegen und zu fördern. Auf den stets gut besuchten Reiterfesten in Grambkermoor legen die Reiter alljährlich ein beredtes Zeugnis ihres hohen Könnens ab. Vorsitzer des Vereins ist Hinrich Haake, Mittelsbüren.

 

  • Der Reiterverein hat in Grambkermoor Flachrennen durchgeführt, dieses waren hindernisfreie Rennen auf einem Oval, welches über die an Haesloops Wiese angrenzenden Weiden führte. Start und Ziel lagen beim Richterwagen auf dem zentralen Platz. Die Strecke, welche von den Pferden zurückgelegt werden musste waren wohl ca. 2000 m oder zwei Runden. Auf dem zentralen Platz auf Haeloops Wiese wurden auch die Spring- und Fahrprüfungen durchgeführt.
Zum vergrößern bitte in das Bild klicken

 

Bearbeitung dieser Seite durch:

 

  • RM

 

Copyright

Sollte auf diesen Seiten trotz sorgfältiger Prüfung ein Copyright bzw. ein Urheberrecht verletzt werden so bitten wir um sofortige Nachricht an Portal@Grambke.de um den Artikel zu ändern bzw. zu entfernen.
Show PHP error messages