Lade...
 

1881

*Es wurde ein Neubau der Mittelsbürener Schule beschlossen, der dann im Winter 1880 / 81 durch den Maurermeister Warnken aus Gröpelingen hergestellt wurde. Dieser Bau ist die bis heute bestehende Mittelsbürener Schule. Sie wurde am 19.Mai 1881 durch Pastor Dreier eingeweiht. Die Schulkinder versammelten sich erst im alten Schulhause und zogen dann nach einer kleinen Ansprache mit ihrem Lehrer Borné in die neuen Räume, die dann feierlich eingeweiht wurden.

Copyright

Sollte auf diesen Seiten trotz sorgfältiger Prüfung ein Copyright bzw. ein Urheberrecht verletzt werden so bitten wir um sofortige Nachricht an Portal@Grambke.de um den Artikel zu ändern bzw. zu entfernen.
Show PHP error messages