Lade...
 
(gecached)

Gastwirtschaft 'Zum Deutschen Haus'



1816 wird ein Johann Diedrich Warnken in Burg genannt. Die Gastwirtschaft „Zum Deutschen Hause“ gehörte dieser Familie seit 1825. Die Besitzer hiessen abwechselnd Johann Diedrich und Diedrich Johann. Bis 1864 war der Ausschank in einem Strohdachhaus in dem Garten neben dem jetzigen Deutschen Haus. Das Haupthaus seinerzeit wurde ebenfalls 1864 erbaut. Es brannte Anfang der 1880er Jahre ab.
Warnkens Gasthaus war im ganzen Bremer Land und weit darüber hinaus als Rast- und Ausspannwirtschaft der reisenden Fuhrleute bekannt, bis die Eisenbahn kam. Auch die in Burg ankommenden Torfbauern, die „Jann von Moors“, kehrten hier immer ein. Auf dem Rücken trugen sie den „Holster“, einen Ledersack, in dem sie ihren Essvorrat hatten – kräftiges, selbstgebackenes Schwarzbrot, Mettwurst und Schinken Zu diesem Essen liessen sie sich eine grosse Kanne Kaffee geben, in der eine gehörige Menge Zichorie nicht fehlte und die nur 10 Pfennig kostete.

  • Zichorie =
    • Aus der getrockneten, gemahlenen und gerösteten Wurzel lässt sich ein Kaffee~Ersatz herstellen. Man kann Bohnen~Kaffee durch den Zusatz von Zichorie "strecken" und damit auch den Koffein~Gehalt mindern.


Der Tanzsaal im Hause war 40 Jahre lang (bis 1903) im weiten Umkreise die einzige Möglichkeit zum Abhalten von Tanzfestlichkeiten. Warnkens Gasthaus war weithin bekannt. Es war auch das Versammlungshaus für alle Vereine der Gemeinde, und auch der Grambker Gemeindeausschuss hielt hier bis zum Jahre 1921 seine Beratungen ab, so dass dieses Gasthaus mit der Geschichte unserer Heimat aufs engste verknüpft ist. In den letzten Kriegsjahren brannte es ganz aus. Es wurde nach dem Kriege wieder aufgebaut.

Das 'Deutsche Haus' um 1900
Das 'Deutsche Haus' um 1900
Kegelclub Holzwurm Deutsches Haus
Kegelclub Holzwurm Deutsches Haus
. * Kegelclub Holzwürmer


Vorbereitungen zum Erntedankfest vor dem Deutschen Haus /Auf dem rechten, ersten Wagen sitzt schon die Blaskapelle
Vorbereitungen zum Erntedankfest vor dem Deutschen Haus /Auf dem rechten, ersten Wagen sitzt schon die Blaskapelle
Links im Vordergrund die "Villa Lamken, dahinter das "Deutsche Haus" um 1930
Links im Vordergrund die "Villa Lamken, dahinter das "Deutsche Haus" um 1930


Burger Heerstraße um 1900 / Links ist das "Deutsche Haus
Burger Heerstraße um 1900 / Links ist das "Deutsche Haus
Postkarte
Postkarte
  • RM

 

Copyright

Sollte auf diesen Seiten trotz sorgfältiger Prüfung ein Copyright bzw. ein Urheberrecht verletzt werden so bitten wir um sofortige Nachricht an Portal@Grambke.de um den Artikel zu ändern bzw. zu entfernen.
Show PHP error messages