Lade...
 

Wasserhorst

Hof Heitmann

  • WASSERHORST 12
  • Ein Kötnerhaus in Fachwerk mit unverputzten Ausmauerungen, Reithdach und Ulenfluchten. Über der groten Dör in Fraktur:
M. Christopher Plump, den 30ten Juny 1838

 

  • Darüber in der Schwelle des Dachgiebels:

 

Herr Laß deine Augen offen stehen über dieß Hauß,
Nacht und Tag, und höre daß Gebet an dieser Städte.
1. Könige am 8. Vers 29. BH Eilert Fardelmann

 

  • Eigentümer: Helm Heitmann, (Stand: ungefähr 1967)
  •  
  •  
  •  

  • Rudolf Stein
    • Dorfkirchen und Bauernhuser im Bremer Lande
    • 1967 – Verlag H. M. Hauschild GmbH, Bremen 

Copyright

Sollte auf diesen Seiten trotz sorgfältiger Prüfung ein Copyright bzw. ein Urheberrecht verletzt werden so bitten wir um sofortige Nachricht an Portal@Grambke.de um den Artikel zu ändern bzw. zu entfernen.
Show PHP error messages