Lade...
 

Grambkermoor

Am Postmoor"

Image
 

  • Eigentlich nach Porstmoor benannt, dem Porst oder dem Gagelstrauch, mit dem lateinischen Namen Myrica, einer strauchartigen Pflanzengattung. Porst ist eine gerbstoffreiche Gagel- Art, deren Früchte auf verschiedene Art und Weise genutzt werden können. In der Vergangenheit diente der Gagel in Nordeuropa als Ersatz für Hopfen. Die Verwendung führte jedoch zu Verboten, weil die Pflanzenart ein starkes Nervengift enthält. Die Pflanze Gagel zählt neben dem Porst weitere 53 Vertreter, die über die ganze Welt, vorrangig in feuchten Gegenden, verbreitet sind.
  •  

per eMail am 17.4.2017

  •  Auf der Beschreibungsseite der Straße "Am Postmoor" sowie zum Gagelstrauch dürfte Ihnen eine Verwechslung zweier Pflanzenarten unterlaufen sein. Die Beschreibung des Gagelstrauches (Myrcia gale) ist korrekt wiedergegeben, allerdings beziehen sich die Angaben zur Giftigkeit auf eine andere Pflanze. Hier dürfte der Sumpfporst (Rhododendron tomentosum, früher auch Ledum palustre) gemeint sein. Insbesondere in den skandinavischen Sprachen, landläufig aber auch in Deutschland werden beide Pflanzen als "Porst" bezeichnet. Beiden ist ein aromatischer Geruch zu eigen, ebenso wie die Verwendung in historischen Bieren. Anders als der Sumpfporst gilt der Gagel allerdings nicht als giftig und wird noch heute teilweise zur Aromatisierung von Schnäpsen z.b. in Dänemark ("Porsesnaps") verwendet.
  • Auf welche der beiden als "Porst" bezeichneten Pflanzen sich der Name "Am Postmoor" bezieht, dürfte schwer eindeutig herauszufinden sein. Ich würde allerdings in der Tat auf den Gagelstrauch tippen, da das Verbreitungsgebiet des Sumpfporsts weiter östlich liegt und er in Deutschland nur äußerst selten vorkommen, wohingegen ich Gagel schon in Mooren nördlich von Bremen in großer Zahl gesehen habe.

Mit freundlichen Grüßen,
Daniel H. Friese

 


Erstellt von admin. Letzte Änderung: Dienstag den 03. Oktober. 2017 19:01:58 CEST by Rainer Meyer.

Copyright

Sollte auf diesen Seiten trotz sorgfältiger Prüfung ein Copyright bzw. ein Urheberrecht verletzt werden so bitten wir um sofortige Nachricht an Portal@Grambke.de um den Artikel zu ändern bzw. zu entfernen.
Show PHP error messages