Lade...
 

1902

  • Baubeginn der Straßenbahnlinie von Gröpelingen nach Burg
    • Mit dem Bau wurde 1902 begonnen, am 22. Juli 1903 fand die Eröffnung statt. Die gesamte Strecke zwischen Gröpelingen/Lindenhofstraße und Burg war genau 6 Kilometer lang. Sie verlief eingleisig über den Heerstraßenzug, allerdings hieß es statt Heerstraße damals noch Chaussee. Die Endstation befand sich kurz vor die Lesumbrücke. Etwa in der Mitte der Trasse, bei der Haltestelle Am Pulverberg, gab es eine einzige Ausweiche.

Erstellt von admin. Letzte Änderung: Dienstag den 25. Juli. 2017 18:20:35 CEST by Rainer Meyer.

Copyright

Sollte auf diesen Seiten trotz sorgfältiger Prüfung ein Copyright bzw. ein Urheberrecht verletzt werden so bitten wir um sofortige Nachricht an Portal@Grambke.de um den Artikel zu ändern bzw. zu entfernen.
Show PHP error messages