Lade...
 

Burg

Bäckerei Paust

 

  • Max Friedrich Paust hatte noch eine Filiale auf dem Marßeler Feld, an der Bus- Endstation

 

 

  • Am 1. Oktober 1957 erwarb Max-Friedrich Paust den renommierten Bäckerei- und Konditoreibetrieb mit der geheimgehaltenen Rezeptur des Burger Wickelkuchens in Bremen. Bereits vor der Geschäftsübernahme ließ er sich durch Heinrich Janssen, dem Sohn des Gründers Dirk Janssen, in die geheimgehaltene Rezeptur des Burger Wickelkuchens einweisen. Sein bestreben war es, den guten Ruf und Bekanntheitsgrad des Burger Wickelkuchens im In- und Ausland noch weiter zu verbreiten und zu festigen. Er baute dabei mit großem Eifer das Versandgeschäft weiter aus.

Image

  • Bild rechts: Produktion von Burger Wickelkuchen am Netzbandofen
  • Der Betrieb existiert heute über 115 Jahre, wobei der Burger Wickelkuchen das Aushängeschild dieses Betriebes ist, dessen Rezeptur natürlich noch immer streng geheim gehalten wird und so der Burger Wickelkuchen nur hier erhältlich ist.
  • Heute erstreckt sich der Kundenkreis über Deutschland und die ganze Welt, so gehen Bestellungen z.B. aus England, Afrika, Amerika und Asien bei Bäckerei & Konditorei Max Friedrich Paust in Bremen ein.


 

Tradition seit 1888

  • Gegründet wurde der Bäckereibetrieb im Jahre 1888 von Dirk Janssen. Er kreierte im selbem Jahr die Spezialität Burger Wickelkuchen. Zu seinem Pferdewagen musste er schon bald zusätzliche Fuhrwerke anschaffen, um seine wachsende Kundschaft, bei der sein einzigartiger Burger Wickelkuchen schnell ein Begriff geworden war, mit frischer Ware in Bremen und Umgebung zu versorgen.


Image

  • Nach dessen Tod übernahm Sohn Heinrich Janssen das Geschäft im Jahre 1930. Er ersetzte im Laufe der Jahre die Fuhrwerke durch Lieferwagen und begründete den Versandhandel mit der nur bei ihm erhältlichen Spezialität Burger Wickelkuchen, der durch die Auswanderungswelle nach dem ersten Weltkrieg auch in Übersee bekannt wurde. Durch den zweiten Weltkrieg kam der Versandhandel nach Übersee zwar zum Erliegen, doch dafür weitete sich das Inlandsgeschäft aus.
  • Bild links: Danksagung der drei berühmten Piloten Hauptmann Köhl, Fitzmaurice und Freiherr von Hünefeld des Flugzeuges Bremen, die als erstes den Atlantik überflogen. 

Image

  • Bild rechts: Eine Versandkarte mit Burger Wickelkuchen zur Zeit der Reichsmark.

 


 

 Leuchtreklame am Hauptgeschäft um 1965
Leuchtreklame am Hauptgeschäft um 1965
Lieferwagen und Geschäft mit der Aufschrift "Burger Wickelkuchen" zur Zeit des Zweiten Weltkriegs
Lieferwagen und Geschäft mit der Aufschrift "Burger Wickelkuchen" zur Zeit des Zweiten Weltkriegs

Das Hauptgeschäft mit Lieferwagen um 1975
Das Hauptgeschäft mit Lieferwagen um 1975
Produktion des Burger Wickelkuchens am Kohleofen 1957
Produktion des Burger Wickelkuchens am Kohleofen 1957
Erstellt von: Letzte Änderung: Montag den 06. Januar. 2020 19:01:22 CET von Rainer Meyer
List Slides
Show PHP error messages